Noch keinen Plan wie’s weitergeht? Jetzt in den Handel schnuppern!

Mit der Schnupperlehre ganz unkompliziert die Möglichkeiten erforschen und nebenbei den Traumjob finden!

Der Übergang von Schulwelt auf Arbeitswelt ist nicht so einfach. Wo soll man sich bewerben, wie läuft das ab und was erwartet mich? Das sind Fragen, die man sich so stellt, wenn es um die Zukunft geht. Doch wie soll man mit 14 oder 15 schon ganz genau wissen, was man vom Leben will? Genau, gar nicht! Doch zumindest was die Berufswahl angeht, können wir helfen – mit der Schnupperlehre! Du bekommst die Möglichkeit, deine persönlichen Vorstellungen vom Job gleich mit der Realität zu vergleichen und dich dann zu entscheiden, welcher Weg der richtige für dich ist!

Im Zuge des Unterrichts oder ganz individuell!
Du kannst die Schnupperlehre in zwei verschiedenen Versionen testen. Einmal als „Berufspraktische Tage sowie individuelle Berufsorientierung während der Unterrichtszeit“ und auch als „Individuelle Berufsorientierung außerhalb der Unterrichtszeit“. Die erste Version wird oft in der Schule angeboten und kann so wahrgenommen werden. Die andere Variante findet nach dem Unterricht oder in den Ferien statt. Und das Beste, das wird deinen Eltern gefallen, du bist weiter Kranken- und Unfallversichert. Mehr Infos dazu findest du hier.

Rückfragen:
Wirtschaftskammer Steiermark
Sparte Handel
Nina Taucher
T 0316 601-564
nina.taucher@wkstmk.at